Mittwoch, 27. Mai 2009

Gute Laune Sommertäschchen

Gestern habe ich mich an mein 2. Projekt aus dem japanischen Buch gewagt und eine supersüsse Handtasche genäht, deren Design mir von Anfang an in die Augen gestochen hatte. Der Anleitung war relativ leicht zu folgen und ich fand sogar mein Wäscheseil wieder, das ich im letzten Haus nutzte und nun in der Tasche als Effektrand verarbeitete, indem ich den farbenprächtigen Stoff im japanischen Stil darin einwickelte und beides vernähte. Tsss, Ideen muss man haben...Das sieht wirklich edel aus und den Abschluss bildete die grosse Blume, die ich auf Häkelspitze drapierte. Ich bin wirklich stolz auf das Ergebnis und bin gespannt, wer die glückliche Käuferin wird. Vielleicht du? Dann schnell zu meinem Shop..

SOLD

Keine Kommentare: