Donnerstag, 6. Mai 2010

Romantische Broschen

Auf Dawanda ist es zur Zeit sehr ruhig und so hatte ich endlich ein wenig Zeit, ein neues Projekt in Angriff zu nehmen. Ich liebe Organza, diesen schimmernden romantischen Stoff, den es in etlichen Farbnuancen zu kaufen gibt. Und dann fand ich im Web eine Quelle der Inspiration, die anschaulich zeigte, wie man daraus wundervoll romantische Broschen herstellen kann. Gesagt, getan. Ich habe mit einfarbigen Broschen begonnen, danach verschiedene Farben ausprobiert und mich sogar an mein erstes Paar Ohrringe gewagt. Es macht unglaublich Spass die schönen Farben zu kombinieren. Auf der Rückseite habe ich Sicherheitsnadelverschlüsse angebracht. In Realität sehen die Blumenbroschen weitaus duftiger und zarter aus. An den Fotos muss ich noch arbeiten, aber hier schon mal ein Vorgeschmack auf meine ersten Modelle.



Kommentare:

Eszter hat gesagt…

Die sind wunderschön - duftig und zart, wie stoffgewordene Aquarelle!

StudioCalifornia hat gesagt…

Danke Eszter, das hast Du aber schoen gesagt. Such Dir eine aus, ich schick sie Dir. LG Petra

Eszter hat gesagt…

Wirklich? - Oh wie wunderbar!

Über eine der zauberhaften Blüten würde ich mich riesig freuen; ich habe mir für den Frühling und Sommer viele Kleidungsstücke in Orange und Lila gekauft. Dazu würde die orangefarbene Schönheit sicher ganz toll aussehen. :-)

Sollte ich denn so viel Glück haben? Zierende Blütenpracht - aus SAN FRANCISCO!

Damit bringst Du Licht in diesen kühlen, dunklen Hamburger Maitag ...

Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein erholsames Wochenende!
Herzliche Grüße
Eszter

StudioCalifornia hat gesagt…

Liebe Eszter,
es ist mir ein Vergnuegen! Geht naechste Woche raus ;)
Viel Freude damit und ich hoffe, die Sonne kann sich bald mal fuer Hamburg begeistern!!
Liebe Gruesse
Petra

Katja hat gesagt…

Hippe und süße Broschen gibt es auch bei www.oliverwebershop.de!
LG katja