Freitag, 13. November 2009

Weltreise

Jetzt ist es tatsächlich soweit! Nach Monaten der Planung und Organisation treten meine Tochter und ihr Freund morgen ihre Weltreise an. Ich freue mich so unendlich für die Beiden, denn sie haben es sich mehr als verdient. Beide haben nie ihren Eltern auf der Tasche gelegen, beide haben früh beruflich sehr viel Verantwortung übernommen, beide haben sich nach Jahren harter Arbeit noch für ein Studium entschlossen, das sie selbst finanzieren. Und beide haben den Mut, die ganze Sicherheit beiseite zu legen und ihre Träume zu verwirklichen. Umso mehr unterstütze ich den Entschluss und bin stolz auf die Beiden.
Viel viel Spass wünsche ich Euch, kommt gesund und munter in Australien an und stürzt Euch ins Vergnügen! Wir erwarten Euch dann nächstes Jahr.
Take care,
love!
Can't wait to hear from you..

Kommentare:

Silvia Zeilmeir hat gesagt…

wie schön, ich wünsche den Beiden eine gute und eindrucksvolle Reise. Auf in neue Welten. silvia

Anonym hat gesagt…

"beide haben sich nach Jahren harter Arbeit noch für ein Studium entschlossen, das sie selbst finanzieren."

Na ja nich so ganz. 1.200,--€ im Jahr kriegt das Töchterlein vom bösen Papa. Das ist ungefähr die monatliche Studiengebühr.
Viele Grüße Uve